Zu den Inhalten springen
{$labelReferenzfeld}

Kontextnavigation

    Herzlich willkommen in der Sana Herzchirurgie Stuttgart

    Die Sana Herzchirurgie Stuttgart ist ein führendes Hochleistungszentrum für Herzchirurgie in Baden-Württemberg. Die Klinik bietet verschiedenste Operationen für alle Altersstufen an – vom Neugeborenen bis ins hohe Erwachsenenalter.
    • Hybrid-Operationssaal

      Neue, zukunftsweisende Therapieoptionen für die Herzchirurgie

      Wir zählen zu den wenigen Herzzentren in Deutschland, welche über einen hochmodernen Hybrid-OP verfügen - eine Synthese aus einem komplett ausgestatteten herzchirurgischen Operationssaal und einem vollwertigen Herzkatheterlabor. Der Gewinn für die Patienten: erhöhte Behandlungssicherheit und -qualität. Vor allem Risikopatienten, die für einen Engriff am offenen Herzen nicht mehr in Frage kommen, profitieren. Mehr

    • Fast-Track-Verfahren

      Nach der Herzoperation schneller wieder fit

      Bei bestimmten Patienten wird während der Narkose - sofern möglich - das sogenannte "Fast-Track-Verfahren" angewandt. Der Patient wird hierbei nach einer Herzoperation rascher aus der Narkose aufgeweckt. Ziel des Fast-Track-Verfahrens ist es, Sie möglichst schnell zu mobilisieren und "aus dem Bett" zu bringen. Mehr

    • SHS-Stiftung

      Die gemeinnützige SHS-Stiftung wurde zum Jahresende 2005 auf Initiative der Sana Herzchirurgie Stuttgart gegründet.

    • SHS-Stiftung

      Die gemeinnützige SHS-Stiftung wurde zum Jahresende 2005 auf Initiative der Sana Herzchirurgie Stuttgart gegründet.

      Die Stiftung setzt sich für die Förderung der Wissenschaft und Forschung ein und unterstützt damit gezielt innovative Behandlungsverfahren zum Wohle der Patientinnen und Patienten der Klinik. Mehr

    Liebe Grüsse
    Zum Briefe schreiben keine Zeit? Den Weg in den Blumenladen nicht gefunden? Zum Glück gibt es den
    Zertifiziert nach DIN ISO
    Die Sana Herzchirurgie Stuttgart ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und erfüllt somit die höchsten Ansprüche, die an ein Qualitätsmanagement und klinische Prozesse gestellt werden